SV unter erschwerten Bedingungen


Termin Details


Bei dieser Veranstaltung werden realitätsnahe Jiu-Jitsu-Selbstverteidigungstechniken unterrichtet und unter erschwerten Bedingungen geübt:
bei Zwielicht, verschiedenen Stufen von Dunkelheit, Nebel sowie der wechselnden Lichtershow eines Clubs oder Konzerts.
In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass dieser Lehrgang für lichtempfindliche Personen (wie z.B. bei photosensitiver Epilepsie) nicht geeignet ist.

Referenten:
Christian Triestram, 6. Dan
Sebastian Triestram, 6. Dan
Stephan Keldungs, 5. Dan
Adam Kraska, 5. Dan

Kosten:
20 Euro pro Person

Wichtig!!! Neue Zusatzinformationen:
trainiert wird größtenteils im üblichen Gi, doch in einem Teil des Lehrganges besteht das Angebot, die Gi-Jacke auszuziehen und im T-Shirt zu trainieren, um einmal die Erfahrung zu machen, wie sich die Techniken ohne Gi-Jacke als Hilfe anfühlen. Dieses Angebot ist jedoch freiwillig, jedes Trainingspaar entscheidet spontan vor Ort, ob es darauf eingehen will.
Wer es ausprobieren möchten, sollte ein T-Shirt mitbringen, möglichst ein älteres, da natürlich nicht ausgeschlossen werden kann, das es im Eifer des Gefechts beschädigt wird.

Wir bitten um eine formlose Voranmeldung an diese Emailadresse ( JJGDuesseldorf@gmx.de ).