Jiu-Jitsu-Pflichtlehrgang II

Jiu-Jitsu-Pflichtlehrgang II


Termin Details


Der Lehrgang wird als Pflichtlehrgang im Sinne der Prüfungsordnung gewertet – notwendig für Prüfungen ab 4. Kyu (Orange)

Kosten: Übernimmt der Verband

Teilnehmerzahl: max. 26 (beschränkt wegen der CoronaSchVO)

Referenten/Inhalte :
Dr. Heinz Schorn (Hebel im Jiu-Jitsu), Thomas Allenstein (Abwehr gegen Stockangriff), Andreas Kress (Messerabwehr), Manfred Thull (Sutemi Waza, Kaeshi Waza)

Ausrüstung:
Gi, Stock, Trainingsmesser, Verbandspass, Unterlage (Handtuch, Yogamatte etc.)

Anmeldung: siehe Formular

Mit Anmeldung verpflichtet man sich zur Einhaltung folgender Punkte:

Hinweis zu den Hygienschutzmaßnahmen im Rahmen der CoronaSchVO

  • Beim Betreten und Verlassen der Halle wird Mund-Nasen-Schutz getragen
  • Handdesinfektion bei Betreten und Verlassen der Halle
  • Den Anweisungen des ORGA-Teams bzgl. Hygienemaßnahmen wird nachgekommen
  • Aufwärmtraining, Pause etc. nur auf den mitgebrachten Unterlagen und mit Abstand von mind. 1,5 Meter
  • Training nur mit einem festen Partner während des Lehrgangs
  • Angaben der pers. Daten zwecks eventueller Nachverfolgung bei Anfragen durch das Gesundheitsamt Köln

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Anmeldung im Rahmen der CoronaSchVO vier Wochen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Die Löschung erfolgt automatisch nach vier Wochen.